DIABETEC

„Das wissenschaftsbasierte DIABETEC Konzept zum Schutz des diabetischen Fußes erfüllt alle Vorgaben, die sich aus dem Medizinproduktegesetz ergeben und überträgt in analoger Weise die Forderungen der DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft) basierend auf der St. Vincent-Deklaration der WHO (World Health Organisation). Die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 ist ein weiterer Aspekt, der für die Qualität dieses Versorgungskonzeptes spricht.

Alle autorisierten DIABETEC Partner in Deutschland, die sich freiwillig aus Überzeugung vertraglich dem wissenschaftsbasierten Qualitätskonzept angeschlossen haben, stehen konsequent hinter diesem Konzept. Dadurch können die einheitlichen Standards an Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität, wie sie durch den DIABETEC Qualitätsstandard innerhalb des DIABETEC Qualitätsmanagement-Systems definiert sind, flächendeckend in Deutschland gewährleistet werden. Erklärtes Ziel des sich ständig weiterentwickelnden Kooperationskonzeptes ist garantierte Versorgungssicherheit verbunden mit hoher Kundenzufriedenheit und einer spürbaren Steigerung der Lebensqualität von Diabetes-Patienten. Spezielle Seminare der DIABETEC Akademie vermitteln den DIABETEC Partnern ein kontinuierliches Know-how auf der Basis der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse. Die in der Praxis gemachten Erfahrungen der DIABETEC Partner werden systematisch analysiert und fließen direkt in die Weiterentwicklung des DIABETEC Konzeptes ein.“

[www.diabetec.de]



Schott Orthopädie-Schuhtechnik GmbH & Co. KG | August-Vilmar-Str. 19a | 34576 Homberg/Efze
+49 5681 2218 | info@laufstudio.de | Impressum | © 2018

myvale