Laufanalyse

Laufanalyse

Eine Vielzahl von Beschwerden der unteren Extremitäten sowie des Rückens können mit Hilfe der Bewegungsanalyse lokalisiert werden. Verletzungen im Sport können vielfältige Ursachen haben. Oft führen plötzliche Steigerungen im Trainingsumfang oder Fehler im Bewegungsablauf zu Verletzungen. Diese können durch eine frühzeitige Sichtung unterbunden werden. Häufig sind fehlbelastete Füße oder Abweichungen der Beinachsenstatik ein auslösender Faktor für Knieprobleme oder eine Schienbeinkantenreizung. Besondere Berücksichtigung finden die getragenen Sportschuhe.
Bei einer bereits vorhandenen Verletzung bietet die Laufanalyse eine Möglichkeit, Ursachen für diese festzustellen. Mittels dieser Ergebnisse können wir das Hilfsmittel (z.B. Sporteinlagen) genauer auf Ihre Bewegung abstimmen und Sie über geeignete Schuhe oder Dehnübungen beraten.

Laufanalyse

Die Bewegungsanalyse auf dem Laufband ist eine moderne Analyseform des Orthopädie-Schuhtechnikers.
Sie ermöglicht eine genaue biomechanische Untersuchung Ihres Bewegungsbildes. Durch sie haben wir die Möglichkeit, Ihre Bewegungen präzise mit dem Computer zu erfassen und daraufhin auszuwerten. Wir setzen mehrere Kameras ein, die aus verschiedenen Perspektiven, Ihre Bewegungen aufnehmen. Die Aufnahmen werden in den Computer eingespielt und von uns begleitend mit einer speziellen Analysesoftware ausgewertet und in einen, für Sie speziell angefertigten Bericht, eingefügt.



Schott Orthopädie-Schuhtechnik GmbH & Co. KG | August-Vilmar-Str. 19a | 34576 Homberg/Efze
+49 5681 2218 | info@laufstudio.de | Impressum | © 2017

myvale